© Anand Anders

Akzeptanzpartner Ehrenamtskarte in Bayern

Die Ehrenamtskarte ist ein sichtbares Zeichen zur besonderen Anerkennung von langjährigem und zeitintensivem bürgerschaftlichen Engagement in Form einer Vergünstigungskarte.

Aktuelles:

Mit der Bayerischen Ehrenamtskarte zur Fürther Kirchweih!

„Backstagetour“ mit Übernachtung zu gewinnen! Die Tour findet statt am Montag, 30. September, Beginn ist 16.30 Uhr. Die Hotelübernachtung ist für die Nacht vom 30. September auf den 1. Oktober gebucht.

Auch heuer verlost das Bayerische Sozialministerium zusammen mit der Stadt Fürth und zusammen mit den Vertretern der Fürther Schaustellerverbände eine Kirchweihführung „Hinter den Kulissen“ für 5 Inhaber einer Bayerischen Ehrenamtskarte mit je einer Begleitperson. Im Rahmen dieser ganz besonderen Tour können Sie Einblicke in das Schaustellerleben gewinnen, verschiedene Attraktionen ausprobieren und vielfältige Kirchweihköstlichkeiten genießen. Darüber hinaus beinhaltet der Gewinn eine Übernachtung mit Frühstück in der Fürther Innenstadt. Zusammen mit der Stadt Fürth bietet das Bayerischen Sozialministerium wieder ein schönes Zuckerl für die Inhaber der Ehrenamtskarte zur Verlosung an. Inhaber einer gültigen Bayerischen Ehrenamtskarte können ab sofort per E-Mail an verlosung.ehrenamtskarte@stmas.bayern.de teilnehmen. Bitte geben Sie ausschließlich das Stichwort ‚„Kirchweihverlosung“ sowie zwingend Anschrift und Telefonnummer an. Die Teilnahmefrist endet am 04.09.2019. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Abgelaufene Aktionen:

Am 14.11.2018 Freier Eintritt in die Bayerischen Staatsbäder für Inhaber der Ehrenamtskarte

Bis 05.12.2018 Nikolausverlosung zum Neujahrsempfang des Ministerpräsidenten für Inhaber der Ehrenamtskarte 

Bis zum 22.07.2019  Sommerverlosung für die Teilnahme am Drachenstich in Furth im Wald.

 

Ehrenamtskarte, Vertrag für Akzeptanzstellen
 

Ehrenamtskarte, Vertrag für Akzeptanzstellen

Stand: 08.08.2019
Asyl und Ehrenamt (20.4)